Bei Franklin Templeton bieten wir ein breites Spektrum an alternativen Anlagemöglichkeiten, angefangen bei Hedge-Strategien über Real Assets bis hin zu Private Equity und Debt. Durch eine Multi-Boutique-Struktur kombinieren wir den Fokus mehrerer Investmentspezialisten, um umfassende alternative Lösungen für unsere Kunden aufzubauen.

Von großen Organisation bis zu Kleinanlegern haben unsere Kunden alle dasselbe Ziel: Sie möchten ihre finanziellen Ziele erreichen. Wir helfen ihnen seit über 70 Jahren dabei. Unser ganzes Handeln bei Franklin Templeton ist darauf ausgerichtet, bessere Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen. Darum vertrauen uns Millionen von Kunden in über 165 Ländern ihre Investments an. Sie machen uns damit zu einem der größten Vermögensverwalter der Welt mit einem verwalteten Vermögen von über 1,2 Billionen Euro, darunter 557 Milliarden Euro im Auftrag institutioneller Kunden.

Wir bringen Anlageverwaltungsspezialisten mit unterschiedlichen Anlagestilen zusammen und bieten Kunden so die volle Bandbreite an Kompetenzen von traditionellen bis zu alternativen Anlagen. Unsere Manager befolgen einen detailliert ausgearbeiteten Anlageprozess, der auf der Disziplin, dem stringenten Handeln und der Erfahrung beruht, die wir uns in unserer jahrzehntelangen erfolgreichen Arbeit an den globalen Finanzmärkten angeeignet haben. Eine zusätzliche Absicherung stellen unsere belastbaren Risikomanagementprotokolle auf Portfolio- und Unternehmensebene dar.

Unsere Kunden profitieren von den lokalen Einblicken und dem Fachwissen unserer mehr als 1.200 Anlageexpertinnen und -experten in über 34 Ländern sowie von unserer mehr als 70-jährigen Erfahrung in globalen Geldanlagen.

Stand: 31.12.2020. Das „verwaltete Vermögen“ bezieht sich auf das gesamte verwaltete Vermögen von Franklin Templeton, Legg Mason und den im Bereich Anlageverwaltung tätigen Tochtergesellschaften. Legg Mason wurde zum 31.7.2020 von Franklin Templeton übernommen.

Mit der Übernahme von Legg Mason und der Ergänzung unserer bestehenden Investmentteams durch deren spezialisierte Investmentmanager sind wir wettbewerbsfähiger denn je. Wir haben die sich ergänzenden Stärken von zwei weltweit führenden Unternehmen vereint und eine Organisation geschaffen, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen institutionellen und privaten Anlegern aufweist und eine noch größere Bandbreite an Anlagemöglichkeiten bietet. Die Herausforderungen des anhaltenden Niedrigzinsumfeldes verlagert das Interesse und die Fokussierung von institutionellen Investoren auf Märkte und Assetklassen, die bisher tendenziell eher Randthemen darstellten. Vor allem Alternative Assetklassen wie Private Debt, Hedgestrategien, Immobilienthemen werden den Bedürfnissen unserer Europäischen Märkte angepasst. Zinsinstrumente wie Unternehmensanleihen oder auch Schwellenländer-Staatsanleihen bieten ein relativ interessantes Risk-Return-Verhältnis. Nicht zuletzt werden im Aktiensegment Regionen wie Emerging Markets verstärkt wahrgenommen.

Wir bieten institutionellen Anlegern Zugang zu einer Vielzahl von Anlageklassen und streben danach, auf verantwortungsvolle Weise solide Renditen für unsere Kunden zu erzielen. Langfristiges Denken wird bei Franklin Templeton großgeschrieben. Erfahren Sie mehr über unser breites Spektrum an Anlagestrategien:

Christian Rumpf

Institutional Sales Director

+49 069 27223 221

Franklin Templeton
Mainzer Landstr. 16 
60325 Frankfurt

christian.rumpf@franklintempleton.de

www.franklintempleton.de/institutionelle

Webinar Hinweis:
Wann ist eine grüne Anleihe wirklich grün?

Nur für professionelle Anleger / Investoren

Unser jährlicher Impact-Report für den Franklin Liberty Euro Green Bond UCITS ETF bietet einen umfassenden Einblick in drei zentrale Bereiche, auf die sich grüne Anleihen in der Regel konzentrieren: Energie, Gebäude und Verkehr. In dem Webinar werden wir eine Reihe von Best-Practice-Ideen, einen Einblick zur Methodik des Teams sowie die spezifischen Impact-Auswirkungen der verschiedenen Anleihen innerhalb des Portfolios vorstellen.

Bitte beachten Sie, dass das Webinar in englischer Sprache stattfinden wird.

Details:
Dienstag, 16. November 2021, 10:30 Uhr CET
HIER können Sie sich anmelden.

Alle Videos